Mitglieder

Zu den Mitgliedern der Gesellschaft MWGFD e.V.  gehören:

Dr. med. Elke Austenat, Fachärztin für Innere Medizin, Diabetologin, Initiatorin der Bürgerinitiative „Evidenz der Vernunft“

Prof. Dr. Werner Bergholz, ehem. Professor of Electrical Engineering, Experte für Qualitäts- und Risikomanagement, Lehrbeauftragter an der Jacobs University Bremen

Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi, Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie, ehem. Direktor des Instituts für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Dr. med. Thomas Binder, Kardiologe, Vorstand Aletheia – Medizin und Wissenschaft für Verhältnismässigkeit, Wettingen, Schweiz

Prof. Dr. med. Arne Burkhardt, Facharzt für Pathologie, Reutlingen

Dr. Andrea Christidis, Psychologin, Gutachterin in Fragen zu forensischer Psychologie, Gießen 

Prof. Dr.-Ing. Aris Christidis, ehem. Technische Hochschule Mittelhessen, Giessen Fachbereich Mathematik, Naturwissenschaften und Informatik

Andreas Diemer, Arzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren, Diplom- Physiker, Musiker, Leiter der Akademie Lebenskunst und Gesundheit, Gernsbach

Dr. med. univ. Dr. phil. Christian Fiala, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Arzt für Allgemeinmedizin, Tropenmedizin, Wien

Dr. med. Heinrich Fiechtner, Hämatologe und Internistischer Onkologe, Stuttgart

Dr. med. Margareta Griesz-Brisson, Neurologin, London und Müllheim, BW

Prof. Dr. med. Dr. phil. Martin Haditsch, Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie, Hannover

Dr. Dr. Renate Holzeisen, Rechtsanwältin, Bozen

Dr. med. univ. Maria Hubmer-Mogg, Ärztin, u.a. Initiatorin von „Wir zeigen unser Gesicht„, Graz

Prof. Dr. rer. hum. biol. Ulrike Kämmerer, Humanbiologin, Universitätsklinikum Würzburg

Prof. Dr. Christian Kreiß, Volkswirtschaftler, Hochschule Aalen

Prof. Dr. Christof Kuhbandner, Pädagogische Psychologie, Universität Regensburg

Prof. Dr. rer. nat. Ulrich Kutschera, Evolutionsbiologe und Physiologe, Scientific Collaborator, Stanford-CA (USA) &  AK Evolutionsbiologie, Freiburg  i.Br. ,  www.evolutionsbiologen.de

Prof. Dr. med. Walter Lang, Pathologe, Hannover

Werner Möller, Intensivpfleger und Atmungstherapeut, Stuttgart, Gründer der Initiative „Pflege für Aufklärung“

Prof. Dr. Werner Müller, Rechnungswesen, Controlling, Steuern, Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Mainz

Cornelia Reichl, Heilpraktikerin, Passau

Prof. Dr. rer. nat. Karina Reiß, Mikrobiologie, Quincke-Forschungszentrum der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Dr. med. Konstantina Rösch, Allgemeinärztin, Graz

Prof. Dr. phil. Franz Ruppert, Psychotraumatologie, psychologische Psychotherapie, Psychologie, Katholische Stiftungshochschule München

Heiko Schöning, Arzt, Hamburg

Univ.-Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. M. Sc. Christian Schubert, Klinik für Medizinische Psychologie, Medizinische Universität Innsbruck.

Prof. Dr. Martin Schwab, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Verfahrens- und Unternehmensrecht, Universität Bielefeld

Univ.-Prof. Dr. med. Andreas Sönnichsen, Abteilung für Allgemeinmedizin und Familienmedizin, Medizinische Universität Wien, bis Januar 2021 Vorsitzender des Deutschen Netzwerks Evidenzbasierte Medizin,

Prof. Dr. phil. Wolf-D. Stelzner, Diplom-Psychologe, klinischer Psychologe, Psychoanalytiker in eigener Praxis, Geschäftsführender Gesellschafter im WDS-Institut für Analysen in Kulturen mbH.

Priv. Doz. Dr. med. Josef Thoma, HNO-Arzt, Berlin.

Prof. Dr. Hans-Werner Vohr, Immunologie und Immuntoxikologie, Universität Düsseldorf.

Prof. Dr. Dr. Daniel von Wachter, Professor für Philosophie an der Internationalen Akademie für Philosophie im Fürstentum Liechtenstein

Prof. Dr. Harald Walach, klinischer Psychologe, Gesundheits-wissenschaftler, Leiter des Change Health Science Instituts, Berlin

Dr. med. Ronald Weikl, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Praktischer Arzt, Naturheilverfahren, Passau

Ernst Wolff, Autor, Finanzexperte und freier Journalist, Berlin