Kategorien
Medizinische Informationen

Wissenschaftliche Mitteilung an die Ärzteschaft

Dieser Brief des MWGFD und der Doctors for COVID Ethics sollte möglichst allen Ärzten, insbesondere denjenigen, die COVID-Impfungen durchführen, übermittelt werden!

Die in diesem Schreiben diskutierten wissenschaftlichen Erkenntnisse zeigen deutlich, dass der Nutzen von Impfungen gegen COVID-19 höchst zweifelhaft ist. Im Gegensatz dazu ist der Schaden, den die Impfstoffe anrichten, sehr gut belegt. In der EU-Datenbank für unerwünschte Arzneimittelereignisse (EudraVigilance) sind mittlerweile mehr als 15.000 mit COVID-Impfungen assoziierte Todesfälle dokumentiert; in Großbritannien und den USA zusammen sind es über 7.000 weitere Todesfälle [13].

WIR BITTEN ALLE ÄRZTE, DIE ETHISCHEN PROBLEME DER COVID-19-IMPFUNG NEU ZU ÜBERDENKEN!
Hier der Link zum Begleitvideo (in englischer Sprache mit deutschen Untertiteln): https://youtu.be/vl_2d71g1dY

Weitere Informationen zur C-Impfung: https://www.mwgfd.de/zur-c-impfung/

Webseite der Doctors for COVID Ethics: https://doctors4covidethics.org/