Kategorien
Medizinische Informationen

Eine aktuelle Zusammenstellung der Ergebnisse der „Pathologie-Konferenz“

Eine aktuelle Zusammenstellung der Ergebnisse der „Pathologie-Konferenz“

In der hier zum Download bereiten PDF-Datei sind die aufsehenerregenden Ergebnisse der histo-pathologischen Untersuchungen der sog.  „Pathologie-Konferenz“ des Teams um die Pathologen Prof. Dr. Arne Burkhardt, Prof. Dr. Walter Lang et al. aktualisiert (Stand 8/2022) zusammengestellt.

Wir machen in diesem Zusammenhang auch nochmal aufmerksam auf die Angebote der MWGFD e.V.: „Meldestelle zur Abklärung von Todesfällen nach CORONA-Impfung“, bei der Angehörige Hilfe finden können, wenn sie die Todesursache eines im zeitlichen Zusammenhang mit der sog. Covid-„Impfung“ Verstorbenen ermitteln lassen wollen.
Mehr dazu unter diesem Link: https://www.mwgfd.de/meldestelle-impftod/

Hier ist auch eine genaue Anleitung für die Obduktion zu finden, in denen Prof. Arne Burkhardt den obduzierenden Kollegen (Pathologen oder Gerichtsmediziner) beschreibt, wie idealerweise die Probeentnahme für die weitere histo-pathologische Begutachtung erfolgen sollte. Diese können Angehörige zur Weiterreichung an den Arzt, der die Autopsie durchführt, als PDF von der Webseite herunterladen.

Ein weiteres Agebot der MWGFD ist die  „Meldestelle zu Impfschäden / Impfnebenwirkungen im Zusammenhang mit der COVID19-Impfung“

https://www.mwgfd.de/meldestelle-impfschaeden/ bei der Impfschäden über einen Online-Fragebogen gemeldet werden können.